Friedrich-Ebert-Schule Gießen

FES kürt die besten Vorleser

Salwa Nasseri siegt im Vorlesewettbewerb

Nach einem spannenden Schulentscheid, bei dem jeweils die beiden Klassenbesten antraten, einigte sich die Jury um die Deutschlehrkräfte Alexander Schmitt, Angelika Mera-Euler und Cornelia Barthel auf Salwa Nasseri als Schulsiegerin. Salwa aus der 6Fa beeindruckte durch einen lebhaften und sicheren Vortrag aus „Liliane Susewind. Mit Elefanten spricht man nicht“ von Tanya Stewner und ließ Nayla Kartal (6Ga, Margit Auer: „Die Schule der magischen Tiere“) sowie Victoria Lerner (Joachim Friedrich: „Jasmin und die Jungs in der Damenumkleide“) hinter sich. Alle drei dürfen sich über ein Buch ihrer Wahl freuen, dass vom Förderverein der FES gesponsort wird.